Die Unfruchtbarkeit beim Mann kann verschiedene Ursachen haben. Umwelteinflüsse (Nikotin- und Alkoholgenuss, Stress-Erleben), körperliche Erkrankungen, aber auch die alltägliche Ernährung und allgemeine Lebensgewohnheiten können hier eine entscheidende Rolle spielen.

Die Ursache eines unerfüllten Kinderwunsches kann also auch in der männlichen Unfruchtbarkeit liegen – beispielsweise an Einschränkungen des Spermiogramms. Die Unfruchtbarkeit beim Mann kann mit der Anwendung von TCM positiv beeinflusst werden.

Behandlung männlicher Infertilität mit TCM

Die Eingriffsmöglichkeiten sind vielfältig und sehr unterschiedlich - sie können die Ernährung, den Lebenswandel, aber auch medizinische Maßnahmen betreffen. Seelische Faktoren spielen als Folge oder als Ursache männlicher Infertilität auch immer eine gewisse Rolle. Eine Behandlung mit Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) hat auch auf die Sexualität selbst häufig einen positiven Effekt.

Eine ausführliche Beratung hinsichtlich Nahrungsergänzungsmitteln und Lebensführung ergänzt die Behandlung.

Nehmen Sie Kontakt auf - ich berate Sie gerne zu allen Interventionsmöglichkeiten der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) bei männlicher Unfruchtbarkeit.